ÜBER UNS

Wir sind ein junges, dynamisches Team aus Dortmund und Wuppertal, die sich mit hohen Pegeln, Musik und Ingenieurskunst auskennen.

Das KERNTeam

Bass im Herz

CEO

Jan Wörheide

"Neben meinem Studium beschäftige ich mich insbesondere mit Prototypenbau, 3D-Druck und CAD-Design. Diese Interessen kombiniere ich mittlerweile als Unternehmer und sorge dafür, (Schnaps-)Ideen erfolgreich zu machen."

CTO

Simon Kammerer

"Ich habe schon immer deutlich zu viel Zeit damit verbracht, spontane Spaßprojekte bis zur absoluten Perfektion auszutüfteln. Mit dem Prototypen des BASSWAGENs ist dann tatsächlich mal etwas nützliches herausgekommen."

CMO

Niklas Mucker

"Als Webdesigner und Wirtschaftsingenieur versuche ich immer, die Begeisterung für Produkte so gut es geht an den Kunden weiterzugeben."

Marketing

Katrin Steinhausen

Entwicklung

Dominik Hoh

Breit vernetzt

UNSERE PARTNER UND UNTERSTÜTZER

Innovationswerkstatt Ruhr

Um die ersten Basswagen-Prototypen zu entwickeln und das Konzept zu verfeinern, arbeiten wir mit Uwe Feller und seiner Innovationswerkstatt Ruhr zusammen.

Centrum für Entrepreneurship & Transfer

Das CET aus Dortmund begleitet unser Vorhaben mit ihrem Netzwerk und Austausch zu verschiedensten Bereichen des Themas Entrepreneurship und Gründung.

Lehrstuhl Technology & Management

Prof. Dr. Tessa Flatten der TU Dortmund unterstützt das Projekt von Beginn an. Ihre Erfahrung in Wirtschaft und Forschung hilft uns ungemein.

Technologiezentrum Wuppertal

Wir sind Teil des Gründernetzwerkes des W-tec Gründerzentrums in Wuppertal.